Verarbeitung Widopan Produkte

WIDOPAN-FD

WIDOPAN-Polyester-Harze für die Flachdach-, Balkon- und Parkdeckabdichtungen können nach 2 Verfahren verarbeitet werden. Die Verarbeitung nach dem 2-Komponenten Verfahren und die Verarbeitung nach dem Eintopf-Verfahren.

WIDOPAN-Plus (/Tube)

WIDOPAN-Plus (/Tube) ist das Flüssigkunststoff- Abdichtungssystem, das für die Ausführung von Anschlüssen, auch in Kombination mit Bitumen- oder Kunststoff-Dachabdichtungsbahnen eingesetzt wird. Denn erst die sichere Lösung aller Anbindungen und Anschlüsse sichert den Abdichtungserfolg auf Dauer.

WIDOPUR 1K

WIDOPUR 1K ist ein Flüssigkunststoff-Abdichtungssystem, das speziell für die Beanspruchung auf Flachdächern, leicht geneigten Dächern und alle Arten von Anschlüssen und Detailausbildungen entwickelt wurde. Denn erst die sichere Lösung aller Anbindungen und Anschlüsse gewährleistet den Abdichtungserfolg auf Dauer. WIDOPUR 1K ist sehr verarbeitungsfreundlich, es härtet auch bei Temperaturen bis zu +5 °C aus!



 

WIDOCRYL-PM


Das WIDOCRYL-PM-Abdichtungssystem wird in drei Arbeitsgängen ausgeführt. Der erste Arbeitsschritt ist as Herstellen der Grund- und Flächenabdichtung mit Verstärkung aus WIDOPAN-Gittergewebe. Im zweiten  Arbeitsgang wird die dekorative Verschleißschicht aufgetragen. Die Verschleißschicht wird nach Bedarf mit Chips oder mit Granit-Granulat gestaltet. Bei der Verwendung von Granit-Granulat wird anschließend mit WIDOCRYL-Versiegelung PM versiegelt.

WIDOCRYL-Detail


WIDOCRYL-Detail ist das Flüssigkunststoff-Abdichtungssystem, das für die Ausführung von Anschlüssen auf Flachdächern und ähnlichen Bauteilen, auch in Kombination mit Bitumen- oder Kunststoff-Dachabdichtungsbahnen, eingesetz wird.