Choose a different country or region to view content for your location

WIDOCRYL-Versiegelung PM

WIDOCRYL-Versiegelung PM

Oberflächenvorbereitung

Die zu versiegelnde Fläche muss trocken, sauber, fett- und staubfrei sein. Überschüssige Chips oder andere Einstreumaterialien müssen vor dem Auftragen der Versiegelung abgefegt oder mit einem Luftgebläse entfernt werden.

Mischung

Vor der Zugabe des Härters muss die WIDOCRYL-Versiegelung PM sorgfältig aufgerührt werden. Die benötigte Härtermenge ist Temperatur abhängig. Die Dosierung ist auf dem Gebindedeckel angegeben.

Bitte zusätzlich die technischen Informationen beachten!

PDF-Download