Choose a different country or region to view content for your location

WIDOPAN-Haftgrund

WIDOPAN-Haftgrund

Oberflächenvorbereitung

Die zu grundierende Fläche muss trocken, staub-, fett- und ölfrei, sowie festhaftend und tragfähig sein.

Lose und hohlliegende Fliesen müssen entfernt wer-den. Metalluntergründe sind vor dem Auftragen der Grundierung korrosionsfrei durch Schleifen bzw. Strahlen vorzubereiten.

Der Haftgrund ist flächendeckend, poren- und kapil-lardicht als geschlossener Film aufzutragen und ist grundsätzlich mit Quarzsand der Körnung 0,3 – 0,8 mm abzustreuen. Ist dies nicht mit einem Arbeitsgang zu erreichen, muss eine zweite Grundierung erfolgen.

Bitte zusätzlich die Grundierungshinweise und technischen Informationen beachten!

PDF-Download